Was zu Sushi trinken?

Die Paarung des besten Getränks mit Sushi bringt das hervor viele verschiedene Texturen von Sushi. Außerdem bringt es die Aromen zum Vorschein, die sich in den Zutaten verstecken. Dieser Beitrag zeigt Ihnen die besten Sushi-Drink-Paarungen.

Bestes Getränk mit Sushi

Gunst

Entgegen der landläufigen Meinung wird Sake, obwohl er eines der besten Getränke zu Sushi ist, in Japan eigentlich nicht traditionell serviert. Außerdem wird Sake von vielen Amerikanern wegen seiner Vielseitigkeit geliebt. Und allein in die Vereinigten Staaten werden jährlich mehr als 5.000 Kiloliter verschifft. Im Allgemeinen enthält der beste Sake-Geschmack eine leichte Zitrustextur. Um den feinen Geschmack von Sashimi-Sushi nicht zu trüben. Wenn die Textur zu extrem oder zu aromatisch ist, kann sie den Geschmack von gewöhnlichem Fisch wie Thunfisch nicht erreichen. Auch das beste Getränk mit Sushi versucht, die Sushi-Rolle zu imitieren und zu ergänzen. Besonders mit Sake, um die tiefen Aromen von Meeresfrüchten zum Ausdruck zu bringen, ohne die Präzision des Geschmacks zu beeinträchtigen. Auch Sake wie Junmai oder Dry Ginjo eignen sich am besten für bestimmte Rollen wie Sushi Volcano Roll, California Roll oder Nigiri Roll.

Bier

Neben Sake ist Bier ein beliebtes Sushi-Getränk. Die Bitterkeit einiger Biere kann jedoch leichten Speisen wie Sushi schaden. Biere wie Asahi Dry Lager, Sapporo oder Pilsner passen jedoch sehr gut zusammen. In der Tat überwältigt der Geschmack nicht nur nicht die Textur der Sushi-Rolle, sondern ergänzt ihre Qualität. In der Tat wird es wie ein Hintergrund sein, der die Zartheit des Fisches hervorhebt. Je leichter das Bier schmeckt, desto besser kann es den Gaumen des Sushi präzise schneiden.

Wein

Alternativ gibt es viele Weinsorten, die Sushi sehr gut ergänzen können. Außerdem ist Wein eines der besten Getränke zu Sushi, da die unzähligen Weinstile unendlich viele Möglichkeiten bieten. Achten Sie vor allem darauf, einen Wein zu wählen, der zur Leichtigkeit oder Schwere des Essens passt. Dies bedeutet leichten Wein für einen leichteren Geschmack und schwerer Wein für einen stärkeren Geschmack. Der Wein muss sich also auf die geschmackliche Ausgewogenheit verlassen und darf diese nicht überfordern.

Deutscher Riesling

Riesling ist daher eine hervorragende Paarung, die sehr gut zu bestimmten Brötchen passt. Trockener und knackiger Deutscher Riesling aus dem Elsass oder Österreich passt perfekt zu würzigen Gerichten.
Süßer und stark säuerlicher deutscher Riesling kann helfen, die Schärfe von Mayonnaise-Sushi-Rollen abzuschwächen. Außerdem bietet es Ihrem Gaumen eine ausgleichende Erleichterung durch die starke Güte von Wasabi oder Ingwer. Auch die Säure und die reinen Fruchtaromen des Rieslings wirken den vielen hervorragenden Aromen der Sushi-Rolle entgegen.

Champagner

Sushi und Champagner-Paarungen

Neben wunderbaren Weinen wie Chardonnay und Pinot Blanc ist Champagner auch ideal, um Gelbschwanz-Thunfisch- oder Weißen-Thunfisch-Röllchen zu begleiten. Die samtige Textur von trockenem Champagner macht ihn zu einem der besten Sushi-Getränke.
Außerdem ist es eine wunderbare Wahl, wenn Sie entscheiden, was Sie zu Sushi trinken möchten. Tatsächlich sind köstliche trockene Schaumweine wie Crémant d'Alsace, obwohl sie teuer sein können, nicht nur für Feiern geeignet. Vor allem ist es das beste Getränk zu Sushi, da es die Würze von Meeresfrüchten verstärkt und nicht mit dem natürlichen Gaumen des Essens konkurriert. Aber es ermöglicht Ihnen, jede Textur von Meeresfrüchten voll und ganz zu schätzen.
Deshalb eignen sich Champagner wie Bollinger Brut Rosé oder Moncuit Blanc de Blancs perfekt für frittiertes Garnelen-Sushi. Belebt Sie mit einem Hauch von Meeresgeschmack.

Cocktails

Cocktails lassen sich vergleichsweise schwerer mit Sushi-Rollen kombinieren. Da die fruchtige Süße von Cocktails dazu führt, dass Fisch seinen Geschmack verliert, ist es vielleicht nicht das beste Getränk zu Sushi. Es gibt jedoch Möglichkeiten, indem man sich auf Cocktails mit hohem Säuregehalt konzentriert, um die Süße des Fisches hervorzuheben.
Dann können Sie Zutaten wie Sherry, Zitrusfrüchte, frischen Ingwer, Ginger Beer oder Ginger Ale probieren, um die beste Kombination mit der Sushi-Rolle zu finden.

Alkoholfrei

Obwohl es viele alkoholische Kombinationen zu Sushi gibt, denken Sie daran, dass Tee auch ein großartiges Getränk für Sushi ist.
Zunächst einmal ist die hohe Schärfe des Tees eine gute Erfrischung für Ihren Gaumen zwischen den Bissen.
Außerdem trägt diese Gaumenreinigung dazu bei, die vielen zarten Texturen Ihrer verschiedenen Sushi-Erlebnisse zu bewahren.

Was zu Sushi trinken?

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es viele verschiedene Getränke gibt, aber das beste Getränk mit Sushi ist eines, das seinen Geschmack ergänzt. Zusätzlich, indem sie Ähnlichkeiten in ihrem Säuregehalt und ihrer Schwere an ihre Textur anpassen. Vermeiden Sie umgekehrt jede Paarung, die entweder mit der Textur konkurriert oder die Balance des Gaumens dominiert. Lassen Sie sich jedoch nicht von all diesen Grundlagen davon abhalten, eine großartige Erfahrung zu machen. Da dieser Beitrag eher ein Leitfaden ist, haben Sie keine Angst, neue Getränkekombinationen auszuprobieren, die Ihnen gefallen.

Teile diesen Artikel
Teilen Sie auf facebook
Teilen Sie auf twitter
Teilen Sie auf pinterest
Teilen Sie auf whatsapp
Teilen Sie auf email

Eine Antwort auf „Quoi boire avec des sushis ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie werden auch mögen

Hanami-Saison in Japan

Sie sehen sie jeden Frühling, aber sie rufen nicht unbedingt etwas für Sie hervor, außer einer Freude, da ihre Schönheit beeindruckt. Aber was

Easy Sushi®

Website erstellt von tekly.fr